LH Link – Drehbares Fronthubwerk

kaantyva-etunostolaiteLHLink ist ein benutzerfreundliches drehbares Fronthubwerk, das die Arbeitsleistung der Maschine verbessert. Der Fahrer muss sich nicht auf sein Arbeitsgerät zu konzentrieren. LHLink steigert die Produktivität 25–30 %, wenn die Arbeiten mit einer Fahrt gemacht werden kann, ohne bei Bedarf zurückzugehen, um Spuren zu korrigieren. LHLink kann bis zur 3,5 Tonnen Hubleistungsfähigkeit ausgerüstet werden.

Einen besonderen Vorteil erreicht LHLink bei Mäharbeiten auf Feldern sowie im Straßenunterhalt und der Aussenreinigung. LHLink hilft dabei die Grenze des schon gemähten oder saubergemachten Bereiches zu überwachen. Gabelstaplerspitzen können auch mit LHLink gekoppelt werden, danach hilft LHLink auch bei der Lagerung Stapeln von Ballen oder Paletten kann genauer erfolgen.

LHLink ermöglicht ein besseres Verhalten

Kääntyvä etunostolaite John DeereWenn der Fahrer auf seinem Traktor Gerät mit LHLink bedient, steuert er mehr den LHLink als den Traktor. So beeinflusst LHLink die Beherrschbarkeit und Genauigkeit der Arbeitsausführung.

LHLink kann definiert werden:

  • dreht sich in dem gewünschten Verhältnis im Vergleich mit Vorderrädern bis zu einem Winkel von 35° (das Fronthubwerk kann eine gewünschte Gradzahl von der Mittellinie abgelenkt werden)
  • dreht sich getrennt von den Vorderrädern des Traktors ab
  • dreht sich mehr als die Vorderräder, was die Arbeit mit den Fronthubwerk und Heckhubwerk verbundenen Arbeitsgeräten erleichtert.

Brochüre anzeigen: Front linkages_UK

After sales

Traktor modell Weite
(transport position)
Auftrieb
Valtra N1/N2/T1/T2/T3 800 mm 3500 kg
John Deere 6130M/R
6150M/R
800 mm 3500 kg
Fendt 700 800 mm 3500 kg
Case Farmall U Pro 800 mm 3500 kg
New Holland T6/T7
Case Puma/Maxxum
800 mm 3500 kg
John Deere 4R 718 mm 700 kg

 

 

Wir bieten zwei verschiedene Versionen von LHLink:

vis_frontWir produzieren LHLink sowohl als automatische Steuerung als auch für manuell bedienbare drehbare Version.

LHLink – automatisch drehbares Fronthubwerk

LHLink-Fronthubwerk dreht sich nach den Vorderrädern des Traktors. Das Wendeverhältnis im Vergleich mit Vorderrädern und die Ablenkung von der Mittellinie werden mit zwei leichten Regelungen erreicht. Die Steuerung für LHLink wird automatisch nach den Vorregelungen elektrohydraulisch realisiert, wo der Fahrer sich nur auf das Fahren des Arbeitsgerätes konzentrieren kann.

LHLink Manual – manuell drehbares Fronthubwerk

LHLink Manual -Fronthubwerk bietet die gleichen Dreheigenschften wie LH Link, aber das Drehen und Heben des Fronthubwerkes wird mit einem Joystick gesteuert.

Sehen Sie, wie LHLink funktioniert

In diesem Video ist LHLink mit einem Valtra-Traktor verbunden. Das Video zeigt, wie das drehbare LHLink-Fronthubwerk verwendet wird.

Und so funktioniert es auf dem Acker und auf der Straße:


LHLink Bedienungsanweisungen

Sie können die Bedienungsanweisungen mit folgenden Links herunterladen:

LHLink Bedienungsanweisung (in English)

Die Versionen, die nicht mehr hergestellt werden:

LHLink Bedienungsanweisung  (die Funktionsmodi) (in English)